Wohnkücke in Füssen

Die Kombination aus schwarzem Granit und massivem Kirschholz gibt dem gesamten Raum eine elegante Gestalt. Dabei macht die ausgewogene Mischung der natürlichen Materialien den besonderen Reiz der Küche aus.

Alte Häuser haben Charakter. Und bauliche Eigenheiten. In diesem Altbau musste die Kochstelle vor das Fenster. Mit einer genialen wie praktischen Lösung der Kochfeld-Absaugung: nach unten – und damit quasi unsichtbar.

Die Küche als Dreh- und Angelpunkt des familiären Lebens: Sie ist das kommunikative Zentrum, wo sich Familie und Freunde versammeln. Mit Liebe zum Detail wurde mit sorgfältiger Planung die Ess-Theke als Herzstück des Raumes konzipiert.

Weinliebhaber wissen sie zu schätzen: die Weinbar. In ihr werden die optimalen Lagerbedingungen wie Temperatur und Luftfeuchte für die wertvollen Tropfen bereitgestellt – und auf dekorative Weise in der Küche präsentiert.

An der Schnittstelle zwischen Küche und Wohnzimmer – genau dahin gehört eine Kaffeebar: die Kaffeemaschine nebst Geschirr und Zubehör. Kurze Wege zwischen Esstisch und Frühstückszubehör.  

< zurück zur Übersicht